Rezension: Tasty – Die geniale Jeden-Tag-Küche

Rezensionsexemplar

Wer einen eigenen Haushalt hat, kommt mitunter nicht umhin sich täglich oder wöchentlich zu fragen: Was koche ich heute? Genau diese Frage stelle ich mir häufig. Dann schnappe ich mir meinen Einkaufszettel und durchforste diverse Internetseiten, Instagram, Pinterest, Kochbücher und auch Youtube. Bei letzterem bin ich auf einen Kanal gestoßen, der einfache und leckere Rezepte als Schritt für Schritt Anleitung filmt. Und genau dieser Kanal hat ein weiteres Kochbuch veröffentlicht, was einfach „Tasty“ sein soll.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Südwest – Verlag bzw. Randomhouse für das Rezensionsexemplar.

Inhalt

Mit diesen 75 genialen Rezepten kommt man ganz easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei vollem Zeitplan. Denn Tasty weiß, dass man viel um die Ohren hat, also machen sie es schnell. Oder besser gesagt in der Küche geht es schnell: Mit genialen One-Pot-Wundern wie Spaghetti mit karamellisierter Zitrone und Garnelen oder 20-Minuten-Gerichten wie Zucchini-Parmesan-Puffern oder Hähnchentalern mit Krautsalat bekommt jeder schnell und mühelos leckeres Essen auf den Tisch.
Nur fünf Zutaten parat? Kein Problem, daraus werden leckere Blumenkohl-Mac ’n‘ Cheese. Und wäre es nicht genial, wenn man einmal kochen und davon die ganze Woche essen könnte? Spoiler-Alarm: Meal Prep macht es möglich.
Egal, ob man wenig Zeit, Zutaten, saubere Pfannen, Motivation oder alles andere hat, es gibt hier Essen für jeden. Denn Essen kann und sollte jeden Tag lecker sein.

Quelle:randomhouse.de

Link zum Buch: amazon* / thalia / Randomhouse

Meine Meinung

Cover

Tolle Aufmachung. Flexibler Einband, begleitet von knalligen Farben und einem lecker angerichtetem Cover. Macht auf jeden Fall Lust sofort die darin enthaltenen Rezepte zu entdecken.

Aufbau

Einfach, schnell, lecker. Das ist das Aushängeschild des Youtube – Kanals. Und natürlich ist das auch das Konzept des Kochbuches.

Die Einleitung ist im Vergleich zu manch anderm Kochbuch zwar relativ kurz, hat jedoch sehr viele Informationen parat. Neben der Beschreibung der einzelnen Kapitel, widmet sich auch ein Abschnitt dem Themengebiet der „nützlichen“ Küchenhelfer. Ob diese nun hilfreich für einen persönlich sind oder nicht, muss jeder selbst entscheiden, jedoch werden diese kurz umrissen. Nützliche Tipps zum „richtigen“ Kochen sind auch dabei und lassen einen so das Kocherlebnis noch mehr genießen.

Die Rezepte

Der Rezeptteil ist sehr umfassend. Es ist wirklich für fast jeden was dabei. Keine Zeit zu kochen? Keine Zeit zu spülen? Keine Zutaten zu Hause? Hier werdet ihr fündig.

Bei jedem Kapitel gibt es ein Gericht, was als Meal-Prep Gericht daherkommt. Das spart nicht nur Zeit jeden Tag etwas anderes herzurichten, sondern ist auch praktisch, wenn keine Zeit zum Kochen da ist. Die Gerichte sind sehr breit gefächert. Mit Fleisch, mit Fisch, mit Garnelen, vegetarisch, vegan, überbacken, gebraten, gekocht, im Backofen, Schnellkochtopf, Schongarer.

Die Illustrationen sind appetitanregend und sehen wirklich lecker aus. Das ein oder andere Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

Nachteilig ist für mich, dass keinerlei Nährwert oder Kalorienangaben dabeistehen. Die sind für mich immer ganz interessant. Des Weiteren habe ich das Gefühl, dass die Gerichte teilweise doch ziemlich kalorienreich sind, daher vermutlich die fehlenden Nährwerte.

Mein Fazit

Die Rezepte sind sehr einfach gehalten und auch ohne Grundkenntnisse umsetzbar. Die Rezepte sind breit gefächert und es ist wirklich für jeden was dabei. Auch die Aufmachung des Buches ist schön illustriert und klar gegliedert. Also alles in allem ein wirklich tolles und leckeres Kochbuch für Jedermann. Einziges Manko die fehlenden Nährwertangaben.

Eckdaten

Genre: KochbuchSeiten: 192 SeitenVerlag: Südwest Verlag
ISBN: 978-3-517-09796-1Flexibler EinbandErscheinungsdatum: 31.08.2020
 Preis: 17,00€ 

Das Buch wurde ebenfalls rezensiert von:


*Affiliate-Links: Ihr könnt die von mir eingebundenen Links nutzen, um euch weiter über das Buch zu informieren oder es zu kaufen. Wenn ihr auf den Link klickt und etwas kauft, erhalte ich einen kleinen Teil der Einnahmen. Für euch entstehen dabei aber keine Mehrkosten.

0

Schau dir noch mehr von mir an

Kommentar verfassen